traumhaft…

…so viel aufmerksamkeit! danke. hoffentlich habe ich nicht zu viele eitelkeiten verletzt oder sonst was. egal!

klarstellen muss ich, dass meine behauptungen schlicht und einfach meinen erfahrungen mit dieser hunderasse entsprechen. ich lasse die hunde nicht jagen. bei uns gibt es genug freilaufflächen, eingegrenzt, oder auch (hunde)sportplätze. da können salukis laufen und toben. und nichts anderes habe ich behauptet. sie brauchen freilaufflächen! (siehe text und inserat). dass salukis jäger sind, steht ja auf genügend gescheiten internetseiten. da muss ich nicht auch noch meinen senf dazugeben. andere hunde und katzen, ja viele tiere jagen.

für anfänger geeignet! den kritikern ist lieber fortgeschrittene, das gibt mehr her, das ist selbstlob pur! das macht den hund(ebesitzer) besonders. wenn ein mensch einen einfachen klaren hausverstand hat, kann er mit salukis umgehen. für prüfungen soll er sich lieber einen schäfer nehmen! mein hund darf hund sein und es gibt keine schrei-kommandos, sondern ein miteinander leben. handzeichen genügen, und wenn er nicht will dann nicht. solange niemand zu schaden kommt, ok!

also versuchen sie (die kritiker) nicht mir zu schaden weil ich meine hunde liebe und es anderen menschen, die auch normal ticken (und das sehe ich mir ja beim besuch an) vergönne auch solch hunde haben zu dürfen. dass man dafür ein bisschen (nicht mehr als in einer menschenpartnerschaft) umgehen können muss, versteht sich.

leider ist aber auch der saluki einer geschäftemacherei zum opfer gefallen. sonst würden sich nicht so viele aufregen. ich verlange nur eine aufwandsentschädigung, weil ich einfach keine kosten und mühen gescheut habe. ich wollte ja selbst einen hund aus meinem eigen stall, weil ich keinen entsprechenden saluki gefunden habe. (und vor allem was rechtfertigt dann die preise (bei züchtern) bis 1800€ ?! fahren die gerne und zur unterhaltung der hunde auf ausstellungen, oder zum preisdoping? ein saluki, der ja angeblich nur jagen will, mag sicher in der halle bei einer show im kreis tanzen, ha ha 🙂 
übrigens, meine homepage, mag fehler haben, aber der besuch ist freiwillig!!! und so wie bei uns zu hause ist alles freiwillig. und das gefällt anscheinend auch unseren hunden….

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.