kein rüde mit weiblein zusammen…

…so wurde uns gedroht, als wir gefragt haben (oder uns erlaubt haben zu fragen, war nämlich ein papierzüchter) darf man /frau halten. die üblichen hundereibereien und verhaltensauffälligkeiten (haben ja auch andere lebewesen, z.b.mensch) im falle eines geschl“ä“chterkampfes ums revier seien untragbar. nun, da gibt es eine einfache lösung (diese bitte nur bei tier anzuwenden), die kastration. das beste was es gibt. -will man hund-er und hünd-innen gemeinsam im wohlgefallen halten. wir haben unsere rüden, wie von mehreren tierärzten und -innen empfohlen, wenn überhaupt, so bald als möglich entmannen lassen; d.h.mit 6 moaten. die kastration haben wir zu hause am wohnzimmertisch – ich habe assistiert – durchführen lassen, damit kein stress aufkommt. die hunde waren traumhaft vom verhalten her, ruhig, gelassen und wie es unsere art von zucht zeigt, entspannt. be cool, mann -oder rüde!

schnee !!! zum fressen gern

…. vor einem jahr war für uns eine harte zeit, welpen herzugeben. wir waren in alle verknallt. ich muss sagen, die schönste zeit in meinem leben (zumindest top ten). wir haben uns zwar einiges an arbeit angetan. nur wer spricht von arbeit, wenn es eigentlich lebensfreude pur und liebe zu einem sehr beziehungsintensiven leben ist. wir wurden damals ausgelacht, und kritisiert, weil wir keine „papier-züchter“ sind. v.a.von den doch etwas hochnäsigen saluki- bzw. windhundzüchtern. ist ja auch nichts anderes als würden sie pudel oder dackel züchten. das wunder bringt ja die natur zustande, der hund, und nicht der mensch. für solche wird es auch immer viel arbeit sein, weil man das ganze aus reiner liebe und mit viel hingabe machen muss. meine frau und ich lieben es mit hunden zu leben. ich muss aber zugeben, es war schon etwas hart, gleich drei welpen gleichzeitig zu „erziehen“ (das wort mag ich eigentlich nicht). die haben schon in der gruppe eine ordentliche präsenz und macht. freue mich schon wieder aufs erste lagerfeuer, wenn wir wieder mit allen salukis und auch unsere kleinen zwergpinscher alle nebenundübereinander am lagerfeuer sitzen. ein schönes bild – ein wunderbares gefühl. gut, dass wir einen uneingesehenen garten haben, ein bild richtig zum angeben – und angeben mag ich ganz und gar nicht.

frohe weihnachten euch allen….

und zur richtigen stimmung gehören einfach schneebilder!

und glückliche hunde.

ich wünsche euch / ihnen ein schönes fest.

– auch einmal danke für das besuchen unserer homepage und die großteils sehr positiven reaktionen.

probleme…

mit dem pc! ich muss mich entschuldigen. ich habe wunderbare emails erhalten und konnte diese nicht veröffentlichen, da ich bei meinem neuen pc vergessen habe diese adresse zu aktivieren. jetzt habe ich sie zwar gelesen und meinen hunden erzählt, aber versehentlich gelöscht. sorry!

„zeit“-umstellung wahrhaftig auf WINTER

man könnte glauben, solche hunde müssen sich bewegen, damit sie nicht erfrieren. ich glaube, sie haben einfach mächtig spass. aber achtung, das bremsen geht nicht so schnell wie im trockenen! da gehen einem schon mal die pratscherl durch….

„sommerzeit“

– in der sogenannten sommerzeit hatten wir verschiedenste, v.a. gesundheitliche (also humanmedizinische) probleme, die uns daran hinderten unseren saluki-fans neues von uns zu berichten. tut mir leid! -das heißt aber nicht, dass unsere lieblinge pause gehabt haben…

…naja und wenn´s schön war, haben wir auch lieber garten, sonne und (hunde-)familie genossen, als vor dem PC zu sitzen.

salukis sind, wo wir sind ….

…am liebsten im garten, sogar bei der drecksarbeit, bei grabearbeiten. also nicht die spur von besonders fein und empfindlich…lagerfeuer ist natürlich auch super! wir lieben den umgang mit unseren hunden. -und leben ihn!

JOYA, welpe weiblich braun …

(einer unserer ersten artikel) … hat urlaub bei uns gemacht. die erste unserer welpen, die vergeben wurde, heißt joya, gehört einer älteren dame, und sie ist mehr als glücklich mit der salukihündin. aber auch sie musste einmal ein paar tage weg und da helfen wir natürlich gerne. und joya hat wieder einmal mit ihren geschwistern und mama-nike herumtoben dürfen.